Product Application

產品的用途與產品的方案
Lösungen für bordeigenes Ladegerät (OBC)

Ein bordeigenes Ladegerät (OBC) ist ein Gerät, welches das Ladegerät im Elektrofahrzeug mit Wechselspannung aus dem Haushaltsstrom oder von öffentlichen Ladestationen auflädt. Beim OBC kann es sich um eine Ladesäule oder einen Stromrichter im Elektrofahrzeug handeln. Obwohl die Topologie und der Aufbau von Stromrichtern kontinuierlich besser und weiterentwickelt werden, steht bei den OBC-Designern das Ausfallrisiko während der Stromumwandlung im Fokus. Aus diesem Grund müssen Designer ihre Designs mit Schutzbauteilen ausstatten, um dieses Problem zu lösen.

Als professioneller Hersteller von den Stromkreis schützenden Bauteilen produziert THINKING Schutzvorrichtungen gegen Überspannung, Überstrom und Übertemperatur, um das OBC bei der Temperaturerkennung zu unterstützen und somit für einen normalen Betrieb zu sorgen.

 

THINKING-Lösungen
Anschraubbare NTC-Temperatursensoren

Die NTSA-Serie umfasst anschraubbare NTC-Temperatursensoren, die sich durch einfaches Anschrauben installieren lassen. Für diese Serie sind verschiedenartige Anschlussklemmen (u. a. M3, M4 und M5) erhältlich, deren Kabellängen dem Kundenbedarf entsprechend angepasst werden können. Dieses Produkt wird z. B. für Wärmeableitungsmodule bei der Temperaturabtastung empfohlen.

Tauch-/Epoxidharzbeschichtete NTC-Thermistoren

Bei den Serien TTC3 und TTS handelt es sich um tauch-/epoxidharzbeschichtete NTC-Thermistoren. Von geringer Größe und mit biegbaren Leitungen versehen lassen sich die Produkte auf eine Leiterplatte aufsetzen und an abtastende Objekte zur präzisen Temperaturerkennung anbringen.

Power-NTC-Thermistoren (SCK-Serie)

Die SKC-Serie umfasst einen Einschaltstrombegrenzer, der die Auswirkung des Ladestroms auf die Halbleitervorrichtung zum Zeitpunkt des elektrischen Anschlusses abfängt. Überdies ist sein Leistungsverbrauch niedriger als der eines Festwiderstands. Der PTC-Thermistor ist ein weiteres Bauteil mit einer Schutzschaltung gegen Überstrom, dessen Leistungsverbrauch sich im Vergleich zur SCK-Serie jedoch weniger stark auf Bauteile zu Gegenmaßnahmen auswirkt.

SMD-NTC-Thermistoren (TSM-Serie)

Zur TSM-Serie gehören die SMD-NTC-Thermistoren von THINKING, die in dieser Serie in den Größen EIA 0201, 0402, 0603 und 0805 erhältlich sind. Ihr kleines Format ermöglicht eine schnelle Reaktion, während ihr SMD-Aufbau sich für die automatisierte Produktion eignet.

Metalloxid-Varistoren (TVR-Serie)

Die TVR-Serie umfasst die bedrahteten Metalloxid-Varistoren von THINKING. Diese Bauteile sind tauchbeschichtet und zur Ableitung hoher Stromstöße geeignet. Sie werden als Überspannungsschutz für Anwendungen mit hoher Temperatur (125 °C) empfohlen.

SMD-/Tauchbeschichtete Polymer-PTC-Thermistoren mit rückstellbarer Sicherung

Polymer-PTC-Thermistoren sorgen für einen rückstellbaren Überlastschutz , der flexibles und müheloses überprüfen von Stromkreisen sichert. Dieses Produkt wird sowohl für geringe als auch höhere Ströme angeboten. Zur Deckung des Kundenbedarfs sind sowohl SMD-Bauteile als auch tauchbeschichtete Bauteile erhältlich.

Power-TVS-Dioden

Die genaue Klemmspannung von TVS-Dioden ermöglicht ihren unmittelbaren Überspannungsschutz. THINKING bietet TVS-Dioden mit einem breiten Spektrum für die Verlustleistung an. Die Impulsspitzenverlustleistung der TVS-Dioden liegt im Bereich zwischen 200W und 3000 W und ihre Sperrspannung zwischen 5 V und 513V.

Aufgrund des Klimawandels und der Umweltweltverschmutzung geht der Trend vom Benzin und Dieselfahrzeug zum Elektrofahrzeug. Darüber hinaus beschleunigen effizientere Batterien eine bessere Energieumwandlung und die Politik zum Wandel vom Verbrenner zum Elektrofahrzeug. OBC ist eine Vorrichtung zur Stromumwandlung und -versorgung, die zwecks Nutzersicherheit bei den Anwendungen mit allgemeinen und umfassenden Schutzvorrichtungen ausgestattet sein muss. Deshalb muss das OBC mit Schutzbauteilen ausgestattet sein, die zur Gewährleistung eines normalen Betriebs gegen Überstrom, Überspannung und Übertemperatur schützen.